Unsere Demenzbetreuung

Das Ziel unserer Demenzbetreuung ist es für uns, den Erkankten die Möglichkeit zu geben möglichst lange in der eigenen Häuslichkeit leben zu können und die pflegenden Angehörigen zu entlasten.

 

Daher ist es für uns unerläßlich, die Bedürfnisse, die Wünsche und die Fähigkeiten des Betroffenen und der pflegenden Angehörigen kennenzulernen und Sie im Alltag mit Geduld, Fürsorge, Verständnis und Ruhe zu fordern und zu fördern.

 

Ganz individuell nach Vorlieben, Fähigkeiten und Biografie wählen wir die Art der Betreuung aus.

 

Dies können z.B.

  • einfache Tätigkeiten im Haushalt sein
  • Spiele die aus der Vergangenheit bekannt sind
  • das Singen von bekannten Liedern
  • das Betrachten alter Fotos
  • Gespräche über bekannte Themen
  • körperliche Bewegungsspiele
  • Tanzen
  • Spaziergänge / Gehübungen sein.

 

Durch die Aktivierung und Förderung des Demenzkranken soll die Eigenständigkeit in möglichst vielen Lebensbereichen so lange wie möglich erhalten bleiben.